Leben im Bad

Produkte Badthemen Gästebäder

gaestebaeder_940x400.jpg
Unterwegs in fremden Wänden: Das Gästebad ist die Visitenkarte eines Hauses. Ein kurzer Blick hinein verrät einiges über den Stil des Besitzers. Dabei verwandeln flexible Produktlösungen die kleinsten Räume in einladende Bäder für Gäste.
Gutes Gästebad-Design ist keine Frage des Raumangebots
gaestebaeder_x-large_220.jpg
Die X-Large Konsole von Duravit fügt sich problemlos in die Nische ein und wirkt dabei wunderbar leicht.
Ist das Gästebad besonders beengt, sorgen flexible Lösungen wie Regale oder Wandboards für eine optimale Nutzung des Raumangebotes. Die X-Large Konsole von Duravit fügt sich problemlos in die Nische ein und wirkt dabei wunderbar leicht. Der passende X-Large Rollcontainer bietet zudem mobilen Stauraum.

Das platzsparende Duo aus Vero Handwaschbecken und WC im markanten Rechteck-Design eignet sich besonders für beengte Verhältnisse. Nur 25 cm schmal, dafür 45 cm tief ist das grazile Waschbecken der passende Gästebad-Begleiter.

Für ganz kleine Räume, Ecken, ungünstig geschnittene Grundrisse oder Bereiche mit Dachschrägen fungiert das diagonal geformte Architec-Handwaschbecken mit integrierter Keramikablage als intelligente Lösung.

gaestebaeder_darling_new_220.jpg
Der Waschtischunterbau der Serie Darling New setzt in frischem Azurblau einen farbenfrohen Akzent im kleinen, aber feinen Gästebad.
Der Spiegelschrank der Serie 2nd floor von Duravit setzt mit zwei seitlichen Leuchten einen stimmungs-vollen Akzent auf die Seitenwände, wodurch sich das Gästebad optisch vergrößert. Vier elegante Glasfachböden bieten zusätzlichen Stauraum. Der komfortable 2nd floor Waschtischunterbau beansprucht nur 38 cm in der Breite und ergänzt das kleine Bad in der Holzoberfläche Eiche um eine wohnliche Nuance.

Dass Wohnlichkeit auch Leichtigkeit bedeuten kann, unterstreichen die Möbel der Duravit-Serie Delos. Passend für das Gästebad wird der filigrane Waschtischunterbau um den adäquaten Halbhochschrank und dekorative Wandboards ergänzt. Der Delos-Spiegel mit indirektem, blendfreiem LED-Licht erhellt das platzsparende Ensemble indirekt und leuchtet den Gesichtsbereich optimal aus.

Die Farbe gibt den Ton an: Das kleine Bad wirkt mit hellen Farben und großzügigen Fliesenformaten geräumiger. In frischem Azurblau setzt der Waschtischunterbau der Serie Darling New einen farbenfrohen Akzent im kleinen, aber feinen Gästebad.

Serien für ein schönes Gästebad / Gäste WC


Verwandte Themen


Facebook
Twitter
Pinterest
Blog
RSS